Samstag, 14. Januar 2012

Rosa Pudelkuchen & neues Design.

Hallo ihr Lieben!
Ich melde mich mal wieder mit neuen Fotos aus China, diesmal Kuchen! Mein Onkel hat am 24.12. Geburtstag - also an Weihnachten. Ich ging mit meiner Familie zur Bäckerei und war erstaunt, wie toll Chinesen verzieren konnten! Mit Sahnehäubchen, kleinen Kirschen und Schokoladenstückchen konnten sie aus jedem langweiligen Kuchen etwas neues basteln.
Mein Highlight - Ein rosa Pudelkuchen mit einer halbierten Erdbeere als Zunge.





Der letzte Kuchen gefällt mir auch sehr - ein kleiner viereckiger Kuchen mit Leiter, Zuckerguss als Schnee und kleinen Weihnachtsmännern. Fand ich sehr süß!
Leider haben die Kuchen nicht so gut geschmeckt wie sie aussahen - pappsüß und zu viel Zucker! Nach einem Stück wurde mir schon schlecht, also sollte man lieber die Finger von einer Riesentorte lassen.

Ich hab mich übrigens für ein neues Design entschieden, weil mich das andere mit der Zeit immermehr genervt hat. Das Neue ist schlichter, minimalistischer und einfacher. Ich weiß nicht, ich bin grad etwas verunsichert, ist es vielleicht auch ein wenig langweiliger? Ja, ich denke schon. Aber bei dem alten Design konnte ich nie Fotos posten, die, wie Blogger es ausdrückt "X-Large" waren, sondern immer nur Fotos in einem kleinen Format, wodurch die Stimmung in den Bilder nicht richtig ausgedrückt wurde.
Was meint ihr zum neuen Design? Langweilig? Oder schön?

Schönes Wochenende wünsche ich euch!

Liebe Grüße,
Elle.

Kommentare:

  1. Die Kuchen sehen total niedlich aus!
    Dein neues Design ist schön, obwohl es einen kleinen Tick mehr Farbe vertragen könnte ;)
    Und deine Playlist an der Seite ist gut! <3

    AntwortenLöschen
  2. der kuchen ist ja der hammer !!! D: geil !!

    würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust :)
    http://everybodywillsmilenow.blogspot.com/

    AntwortenLöschen