Donnerstag, 12. April 2012

Skins UK forever.


Hallo !


Ich möchte euch in diesem Post eine Serie vorstellen, die ein paar unter euch vielleicht schon kennen - Skins. Sie erfreut sich in dem Vereinigten Königreich großer Beliebtheit und hat grandiose Einschaltquoten. Hier in Deutschland ist sie eher weniger bekannt.
Es werden in den Folgen (ca. 9 Folgen pro Staffel, also extrem wenige) die typischen Probleme eines Teenagers dargestellt. Stress in der Schule, Probleme mit den Eltern, Drogenmissbrauch, Alkoholexzesse etc. Viele kritisieren die krasse und stereotypische Darstellung der Probleme und die der Hauptpersonen, doch ich stimme in dem Punkt nicht überein, da die Produzenten verdeutlichen wollten, wie extrem gefährlich diese Probleme sind und das man sie sehr schnell bekämpfen sollte, bis sie ausarten. Und die Folgen dieser Fälle werden ebenfalls vertieft und verdeutlicht, sodass man es als eine Art "Warnung" bezeichnen kann.

Die Dreharbeiten fanden meistens in Bristol, England statt, so sind in vielen Szenen das College von Bristol und zahlreiche Pubs, die es wirklich in der Stadt gibt, zu sehen. Unter anderem wurde auch in Glocestershire und New York gedreht. Die Schauspieler sind eher weniger bekannt, sind aber über Nacht dank Skins berühmt geworden.

Ich finde diese Serie wirklich unterhaltsam, gut und man lernt echt unglaublich viel daraus - vor allem ist der britische Akzent zum hinschmelzen! :)

Die Serie besteht aus 6 Staffeln, in der spielen jeweils immer unterschiedliche Cliquen eine Rolle. Alle 2 Staffeln wurden die Generationen bzw. Cliquen ausgetauscht. Übersetzt wurden bis jetzt 1. - 3. Staffel.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:




Die Bilder/Animation regen einen zum Nachdenken an und die wunderbaren Zitate zeigen wie wortgewandt und ausdrucksstark die Serie ist. 




Kommentare:

  1. Da hab ich auchs chonmal reingeschaut - und ich find sie recht gut gelungen, die Serie!

    & danke dir. Manchmal fündet man solche Tippfehler nicht von allein bei der Masse an Texten. Peinlich. Für mit h. Was solls... geändert.

    Und danke dir. Herzlich Willkommen als neue Leserin <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ist sie auch. :)
      vielen dank! ♥

      Löschen
  2. ich kannte die serie noch nicht. aber du hast mich jetzt neugirig gemacht. danke für den tipp! :)

    hast übrigens einen schönen blog. mach weiter so! :)

    laura (http://himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  3. Staffel 4-6 werden nicht übersetzt weil die Einschaltquoten in Deutschland katastrophal waren. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wirklich ? oh. unter welchen sender lief skins überhaupt? ;)

      Löschen
    2. Soweit ich weiß, VIVA oder MTV

      Löschen